Team

Christine Zekina & Christine Zekina

Sandra Ebeling (links) & Christine Zekina

Christine Zekina

ist am 31.08.1971 in Berlin geboren und hat drei Kinder. Im Jahr 1991 absolvierte Sie Ihre Erzieherausbildung und sammelte Ihre ersten Erfahrungen im Grundschulbereich. Dort baute sie eine Schulstation auf und begleitete Grundschüler mit und ohne Behinderung. Im Jahr 2001 erlangte sie die staatliche Anerkennung zur Heilpädagogin.

Anschließend war sie zehn Jahre lang in einem integrativen Elterninitiativkinderladen tätig. Dort betreute sie bis zu 14 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. In den letzten zwei Jahren, unterstützte Sie den Kinderladen beim Aufbau einer Krippengruppe und arbeitete dort als Gruppenleitung von 8 Kindern im Alter von 1-3 Jahren.

Seit Mai 2011 betreut sie in der Tagespflege Kleine Florakinder, 10 Kinder im Alter von 0-3 Jahren. Seit vielen Jahren ist sie anerkannte Praxisanleiterin für angehende Pädagogen.

Sandra Ebeling

ist am 22.05.1981 in Radolfzell am Bodensee geboren und bekam im März 2014 ihr erstes Kind. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung zur Bankkauffrau zog Sie 2004 nach Berlin um die Erzieherausbildung zu absolvieren. Im Jahr 2007 erreichte Sie hre staatliche Anerkennung. Zusätzlich sammelte Sie in mehrwöchigen Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren, mit und ohne körperlich/geistigen Beeinträchtigungen, erste praktische Erfahrungen.

Sie begann nach der Ausbildung in dem gleichen Elterninitiativkinderladen wie Christine zu arbeiten. Im ersten Jahr betreute sie 14 Kinder im Alter von 1-6 Jahren. In den letzten zwei Jahren half sie dem Kinderladen ebenfalls beim Aufbau des Krippenbereichs und übenahm dann die Gruppenleitung für die Kinder im Alter von 3-6 Jahren.

2009 erlangte Sie Ihr Zertifikat für Kinderyoga und schloss 2011 die Zusatzausbildung zur „Facherzieherin für Integration“ ab. Seit Mai 2011 betreut sie in der Tagespflege Kleine Florakinder, 10 Kinder im Alter von 0-3 Jahren und ist ebenfalls seit 2011 anerkannte Praxisanleiterin für angehende Pädagogen.

Sandra und Christine

lernten sich in dem Kinderladen kennen und entschlossen sich 2011 die Tagespflege „Kleine Florakinder“ zu eröffnen. Im Jahr 2013 und 2014 besuchten sie gemeinsam den Zertifikatskurs „Montessori von Anfang an“

Wir Erzieherinnen verstehen uns als enge Bezugs- und Vertrauenspersonen für die Kinder. Wir leben und lernen gemeinsam mit den Kindern, begleiten sie in ihrer Entwicklung und schaffen Bedingungen zur aktiven und handelnden Teilnahme der Kinder am Gruppenalltag. Unser Verständnis von der Rolle der Erzieherin und worin sich dies im pädagogischen Alltag niederschlägt:

Wir sind